Nova-Feminin

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Damenpassform
Sale
ELTEN Sicherheitsschuh LUNA ESD S2
ELTEN Sicherheitsschuh LUNA ESD S2
29,90 € 77,95 € inkl. MwSt
Verfügbar:
35 38

Sicherheitsschuhe für Damen, die Nova Feminin Serie

Mit den Sicherheitsschuhen der Serie NOVA-FEMININ, bietet ELTEN Fußschutz für schlanke Frauenfüße: Die schmale Passform der NOVA-FEMININ Modelle in den Sicherheitsklassen S1, S2 und S3 wurde speziell für sie entwickelt. Mit ihrer verschlankten und abgeflachten Passform ähneln Modelle wie LEXA, NORA oder SUSAN optisch und vom Tragekomfort her herkömmlichen Alltagsschuhen, bieten dabei aber optimalen Schutz nach der Norm EN ISO 20345.

Frauenfüße brauchen anderen Fußschutz

Frauen arbeiten heute ganz selbstverständlich in vielen Bereichen, die aufgrund der körperlichen Anforderungen lange Zeit Männern vorbehalten waren. Sie reparieren Kraftfahrzeuge oder transportieren schwere Waren. Weil die Arbeit in Lager- oder Produktionshallen gerade im Fußbereich mit Gefahren verbunden ist, sind Sicherheitsschuhe dort gesetzlich vorgeschrieben. Die Auswahl des richtigen Schuhwerks sollte dabei gut überlegt werden: Schließlich müssen Sicherheitsschuhe nicht nur trittsicher sein und vor herabfallenden Gegenständen oder spitzen Metallteilen schützen. In elektrisch sensiblen Bereichen ist etwa auch eine ESD-gerechte Ausstattung gefordert, um sensible elektronische Bauteile vor elektrischer Spannung zu schützen. Für alle, die häufig draußen tätig sind, erweisen sich reflektierende Streifen als ein wichtiges Feature, das die Sichtbarkeit erhöht. Auch wenn die Reflexstreifen im Schuhbereich von der Norm nicht gefordert werden, sind einige Modelle der Serie NOVA-FEMININ wie SUSAN oder LUNA damit ausgestattet. Genauso wichtig wie die Schutzfunktionen der Sicherheitsschuhe ist allerdings auch ihr Tragekomfort. Der Anspruch ist klar: Auch nach mehreren Arbeitsstunden sollten Sicherheitsschuhe immer noch perfekt sitzen ‒ ohne Druckstellen oder das Gefühl von schweren Füßen. Optimaler Schutz für Damen Füße und dazu noch bequem: Durch die ergonomische Passform, den gepolsterten Schaftrand und die gepolsterte Lasche schmiegen sich die Sicherheitsschuhe der NOVA-FEMININ Serie individuell an den weiblichen Fuß an und beugen so Verstauchungen oder Verletzungen der Bänder vor. In Sachen Sicherheit und Komfort hat die NOVA-FEMININ Serie auch sonst einiges zu bieten. Die zweischichtige Polyurethan-Sohle mit ihrem weichen Kern in der Zwischensohle absorbiert Stöße und sorgt für ein komfortables Laufgefühl. Durch die SRC-Rutschhemmung bietet sie optimalen Halt, selbst auf schwierigen oder verunreinigten Untergründen. Außerdem ist sie abriebfest sowie öl- und kraftstoffbeständig.

Auch für Allergikerinnen geeignet

Je nach Modell gibt es die Sicherheitsschuhe der NOVA-FEMININ-Serie mit hochwertigem Lederfutter, wie bei den Modellen NORA, JANA und KIM. Für Allergikerinnen gibt es aber auch lederfreie Alternativen wie SUSAN oder LUNA. Das atmungsaktive Textilfutter sorgt zudem für ein angenehmes Schuhklima. Mit ihrer speziellen Passform, dem sportlich-femininen Look und dem hohen Tragekomfort gefallen die NOVA-FEMININ-Sicherheitsschuhe auch außerhalb des Arbeitsplatzes. Auch Frauen mit bestehenden Fußschäden müssen darauf nicht verzichten – sie können die Modelle bedenkenlos orthopädisch verändern lassen. Denn: Alle Sicherheitsschuhe dieser Serie sind nach DGUV-Regel 112-191 (ehemals BGR 191) zertifiziert. Dadurch können orthopädische Maßnahmen, wie eine Erhöhung des Absatzes, schnell und problemlos durchgeführt werden, ohne dass der Schuh seine Zulassung als Fußschutz verliert. Tip: Weitere Serien für Damen: Nova-Fit und Miss L10